Eintreten für den Frieden


Wenn die Zeiten schlecht sind, tu was! Wenn es funktioniert, mach weiter!
Wenn es nicht funktioniert, tu was anderes! Aber gib nicht auf, tu was! (Audre Lord)


Wir wollen in einer friedlichen Welt leben, in der jeder Mensch einen sinnvollen Beitrag dazu leisten kann.

Die Kölner FRAUEN IN SCHWARZ sind seit 1990 Teil der internationalen
Frauen-Friedens-Bewegung WOMEN IN BLACK. Sie mahnen weltweit in:

Argentinien, Australien, Belgien, Bolivien, Dänemark, Deutschland, Großbritannien. Israel/Palästina, Italien, Jugoslawien, Kanada, Mexiko, Norwegen, Russland, Schweiz, Spanien, USA.

Sie treten ein für: Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit!

Wir laden Sie ein:
Demonstrieren, protestieren, mahnen Sie mit uns,
denn
Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit
und
Frieden ist die Frucht der Gerechtigkeit!
Webentwicklung forumF-Online. Powered by XOOPS 2.0 © 2001-2016 The XOOPS Project. Top Nach oben